Mozart

  • Schon lacht der holde Frühling (8min)

Spohr

  • Sechs deutsche Lieder (23min)

Meyerbeer

  • Des Schäfers Lied (5.50)

Kalliwoda

  • Der Sennin Heimweh (4.50)

Schubert

  • Der Hirt auf dem Felsen (11min)

Zugabe

Spaeth

  • Alpenlied: Froh, durch blüthenvolle Gründe (3.30min)

Gedacht ist eine Gedichtrezitation zwischen den musikalische Beiträgen

(Mörike, Heine, Goethe, Eichendorff)